Die RUW ist Partner der Phönix Group

„Nichts ist so beständig wie die Veränderung“. Auch in der Zuchtbranche verhält es sich nicht anders – 
immer wieder müssen wir uns neuen Herausforderungen stellen. 

Am 17. September 2020 fiel der Startschuss für eine neue Ära.
Eines der größten Zuchtprogramme Europas hat seine Arbeit aufgenommen –
die PhönixGroup

Von Nord- bis Süddeutschland kooperieren fünf Organisationen gemeinsam.

  • RSH Rinderzucht Schleswig-Holstein eG
  • RinderAllianz GmbH
  • RBB Rinderproduktion Berlin-Brandenburg GmbH
  • Qnetics GmbH
  • Rinder-Union West eG
  • Rinderunion Baden-Württemberg e.V. 

Bündelung der Kompetenzen
Mit der Gründung der PhönixGroup bündeln wir einen Großteil des deutschen Zuchtpotenzials, um weiterhin auch international führend und wettbewerbsfähig zu bleiben. Die PhönixGroup bietet die Chance dazu und stellt gleichzeitig sicher, dass wir über die sechs regionalen Partnerorganisationen nah und erreichbar für unsere Mitgliedsbetriebe bleiben.

Große Rassenvielfalt
Die sechs Partner vereinen mit mehr als 1 Millionen Kühe 50 % der deutschen Holstein-Population und können in diesem Bereich auf über 1,2 Millionen Gesamtbesamungen verweisen. Die PhönixGroup ist führend in den Bereichen der Fleckvieh- und Brown Swiss-Zucht. Zudem stellen wir unseren Kunden ein Angebot aus Jersey-Bullen und weiteren heimischen Rassen zur Verfügung. 

Über 4 Millionen Portionen Sperma werden von der PhönixGroup im In- und Ausland verkauft! 

Zucht in Züchterhand
Das gemeinsame und moderne Zuchtprogramm steht im Fokus dieser Kooperation. Dazu gehört die nationale und internationale Selektion von jungen Top-Bullen mit hohen Zuchtwerten und ein gemeinsames Bullenangebot. Die RUW wird das neue Zuchtprogramm federführend mitgestalten und bringt neben viel fachlichem Know-how eine enorm starke Zuchtbasis der heimischen Züchter in das Projekt ein. Die neu entwickelten Zuchtwerte für den wirtschaftlichen Erfolg, wie der ökonomische Gesamtzuchtwert RZ€ und der Gesundheitszuchtwert RZGesund, fließen zu einem gewichtigen Anteil in unsere Zuchtentscheidungen ein. Unsere genetische Bullenvielfalt soll die Ansprüche unserer Mitglieder und Kunden bedienen, un- abhängig von Region, Betriebsgröße und Betriebsstruktur! Als Teil der PhönixGroup werden wir jetzt noch besser und effizienter – FÜR und MIT unseren heimischen Betrieben.


Hier gelangen Sie zur Hompage der PhönixGroup