Neuerungen bei RUW-Nutzviehauktionen 2023

Melden Sie Ihre Fleischrassen und Kreuzungskälber bei uns an.

Bereits am 05.01.2023 starteten die ersten Nutzviehauktionen der RUW eG in Münster und Fließem. Insgesamt wurden über 250 weibliche und männliche Fleischrassekälber und -Absetzer sowie Fleischrassekreuzungen veräußert. Die ersten Auktionen einer ganzen Serie im Jahr 2023 sind gestartet. Insgesamt sind bis 45 Nutzviehauktion im RUW-Gebiet 2023 geplant. Wir bieten somit allen Beschickern die altbewährten Marktplätze an, in erhöhter Frequenz, hinzu kommt der Auktionsstandort Krefeld. Durch eine breite Käuferschaft an Mästern, Händlern und Mästern mit Direktvermarktung haben alle Verkäufer die Möglichkeit einen marktgerechten und marktorientierten Preis für Ihre Kälber zu bekommen. Eine Serviceleistung der RUW eG, die Sie unbedingt in Anspruch nehmen sollten mit dem Ziel Ihren ökonomischen Erfolg im Betrieb zu steigern.

   

Melden Sie Ihre Fleischrassen und Kreuzungskälber bei uns an!

  • Transparente Preisgestaltung durch den Auktionsverkauf
  • Planbare Termine durch festgelegte Auktionstermine  
  • Komplette Abwicklung der Transporte von Ihrem Kälberstall bis zum Käuferstall
  • Regionale Vermarktung Ihrer Tiere in hiesige und umliegende Regionen

 

Bei weiteren Fragen können Sie gerne Kontakt mit den Kollegen an den jeweiligen Standorten aufnehmen.

 

Daniel Coenen (NR)
Tel: 02151 81899-12

Rainer Adams (R-Pf/S)
Tel: 06569 9690-22

Hendrik Wibbelsmann (WL)
Tel: 0251 9288-270

Newsletter-Anmeldung


Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten in regelmäßigen Abständen alle aktuellen Nachrichten und Informationen zu Terminen und Veranstaltungen der RUW in Ihr Postfach.