CRI Genetics mit weiteren Kooperationspartnern

Allgemeine News

CRI Genetics Genetics vermarktet Rindersamen der Cooperative Recources International (CRI) in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg. Cooperative Recources International ist in den USA eine der größten genossenschaftlichen Besamungsorganisationen mit über 16.500 Mitgliedern und weltweit über 10 Mio.verkauften Spermaportionen.   Für die Entscheidung zur Beteiligung von RSH und RMV an CRI Genetics waren sowohl die Philosophie des Zuchtprogramms als auch die Rechtsform der Muttergesellschaft CRI USA als Genossenschaft maßgeblich.   Langfristig versprechen sich die beiden deutschen Zuchtorganisationen von dieser Beteiligung eine Stärkung auf den heimischen Märkten sowie positive züchterische Effekte durch Zugriff auf das Potenzial einer namhaften amerikanischen Zuchtorganisation.   Die Geschäftsführung bleibt weiterhin bei Hubertus Wasmer, der Sitz des Unternehmens ist unverändert Münster.  
Quelle:www.cri-genetics.de (21.12.2010)

Newsletter-Anmeldung


Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten in regelmäßigen Abständen alle aktuellen Nachrichten und Informationen zu Terminen und Veranstaltungen der RUW in Ihr Postfach.