CDH-Bullenlisten sind nun verfügbar

Allgemeine News

Die Listen beinhalten alle KB-Bullen, die ab 1991 geboren sind. Sie werden wie folgt gekennzeichnet:

  • Bullen, die kein Träger sind: CDH=IN
  • Bullen, die verdächtige Träger sind: CDH=IV (Testsicherheit ca. 80 %)

 

Die Listen enthalten neben dem Ergebnis des Haplotypentest auf Cholesterin Defizit (CDH) auch den Status für die genetischen Besonderheiten HH1 bis HH5. Die wirtschaftliche Bedeutung dieser fünf Haplotypen ist gering (nähere Informationen zu HH1-HH5 hier). Die Ergebnisse aus den Tests für diese Haplotypen sind für negative und positive Ergebnisse sehr sicher. (Quelle: vit, Verden)

 

Die Bullenlisten können Sie hier als pdf-Datein herunterladen:

 

Deutsche KB-Bullen

Haplotypenergebnisse für deutsche KB-Bullen.pdf (Stand 16.7.2015)   Ausländische KB-Bullen Haplotypenergebnisse für in Deutschland eingesetzte ausländische KB-Bullen.pdf (Stand 16.7.2015)  

Weiter Informationen zu dieser Thematik finden Sie auf der vit-Internetseite: www.vit.de

Klicken Sie bitte hier, um direkt zu den gewünschten vit-Informationen zu gelangen.

Newsletter-Anmeldung


Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten in regelmäßigen Abständen alle aktuellen Nachrichten und Informationen zu Terminen und Veranstaltungen der RUW in Ihr Postfach.