Erstmals in 2018 eingesetzte RUW-Jungbullen sind klarer Marktführer bei Nutzungsdauer

Allgemeine News

Die schwarzbunten RUW-Jungbullen sind klare Marktführer für das wichtige Merkmal Nutzungsdauer (RZN). Unsere in 2018 erstmals eingesetzten SBT-Bullen lagen 2,4 und die RBT-Bullen genau einen Punkt über dem deutschen RZN-Mittelwert. Auch wenn die schwarzbunten RUW-Bullen die 130er Schallmauer für RZN nicht durchbrochen haben, sind sie mit RZN 126,3 führend.

Diese hohen Nutzungsdauer-Zuchtwerte gehen einher mit einer sehr guten Leistungsveranlagung. Unsere Jungbullen liegen mit einem RZM von 138,1 an 3. Stelle. Führend sind die schwarzbunten RUW-Jungbullen auch in Sachen leichte Geburten. Mit gRZKd 106,6 stehen unsere Bullen auf Platz 1 für leichte Geburten. Sehr erfreulich ist, dass dies einhergeht mit einer überdurchschnittlichen Platzierung für das leichte Abkalbeverhalten der Töchter (gRZKm 114,0).

Die Merkmale Nutzungsdauer (RZN) und Leistung (RZM) sind die Basiswerte für hohe Lebensleistungen, deren Verbesserung sicher auf der Agenda vieler unserer Mitgliedsbetriebe steht. Um dieses Zuchtziel - die stetige Verbesserung der Lebensleistung - nachhaltig mit Hilfe von Genetik umzusetzen, können sich unsere Mitglieder also bestens am Jungbullenpool der RUW bedienen.

Ausgewertet wurden alle erstmals im Kalenderjahr 2018 in Deutschland eingesetzten Jungbullen (Datenstand: August-ZWS 2018). Die 24 eingesetzten SBT-Bullen der RUW hatten im Durchschnitt einen gRZG von 150,8 und liegen damit 3,2 Punkte über dem bundesweiten Durchschnitt. Mit einem durchschnittlichen gRZG von 147,0 sind die 12 eingesetzten RBT-Bullen der RUW um 2,1 Punkte über dem bundesweiten Durchschnitt. (Verbände mit 2 Bullen oder weniger pro Jahr wurden hier vom Ranking ausgenommen).

(Durchschnittswerte anderer Zuchtorganisationen wurden aus Datenschutzgründen anonymisiert).

Der Artikel wurde geschrieben von:

Newsletter-Anmeldung


Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten in regelmäßigen Abständen alle aktuellen Nachrichten und Informationen zu Terminen und Veranstaltungen der RUW in Ihr Postfach.